Ortsteil Listrup 002 Kirche

St.-Marien, Listrup Die kath. St. Marienkirche im Ortsteil Listrup, die nur durch die Opferbereitschaft der damaligen Anwohner gebaut werden konnte, wurde im Jahr 1883 geweiht. Einige Jahre später wurde die Kirche mit Turm und Glocken versehen. Eine künstlerisch wertvolle Marienstatue und die Kirchenfenster verschönern das Gotteshaus von innen.